Designschule

Das neue Webdesign war ein Teil des Gesamtauftrags Vitruvius/Designschule. Neben der Hochschulwebseite, sollte der Auftritt der Fachschule neu gestaltet werden. Ein großes Vorhaben in sportlicher Zeit mit einem streng geplanten Budget.

Über das Projekt:

Designprozess:

Der Webauftritt der Vitruvius Hochschule beinhaltete eine vollständige Informationsarchitektur. Da es um die identischen Zielgruppen ging, war es für die Usability sinnvoll die Struktur beizubehalten. Beide Seiten sind aus diesem Grund ähnlich - sobald der Interessent eine Seite kennengelernt hat, findet er sich auf der anderen Seite sofort zurecht. Darum war der Gestaltungsprozess grundlegend vordefiniert und die Umsetzung zügig durchgeführt. Die Supportphase, das Anlegen aller Seiten und Inhalte, entsprach dem selben Umfang der Vitruvius Seite.

Designschule
Designschule

Farben & Schrift:

Alle Vorgaben stammen aus dem Branding der Designschule. Die Myriad Pro hatte sich zudem als guter Webfont bewiesen - gute Vorraussetzungen für eine angenehme Usability. Bei den Farben der Coroprate Identity waren wir anfangs skeptisch, wie sich die Wirkung auf den Screens präsentieren würde, aber das Ergebnis war für uns äußerst zufriedenstellend.

Designschule
#878787
Designschule
#f23400
Designschule
#FFFFFF
Designschule
#000000
Designschule

Ablauf:

Die vielen Informationen in ein user-freundliches Design zu packen, war die anspruchvollste Aufgabe bei unserer Zusammenarbeit mit der Designschule. Viele der Probleme konnten wir bereits bei der Strukturierung beim Vitruvius-Projekt lösen.

Mit der Umstellung von Farben und Elementen war das Design für die Webseite schnell angepasst. Genauso zügig ging es bei der technischen Umsetzung, da bereits durch die Vorarbeit ein grundlegendes Template enstand. Der große Aufwand steckte in der Supportphase - das Anlegen aller Seiten und Inhalte, innerhalb des CMS. Es handelte sich um circa fünfzig bis sechzig Seiten, die wir zusammen mit dem Kunden füllten.

Am Ende gab es für die zukünftigen Redakteure der Webinhalte einen kleinen Workshop und beide Seiten gingen live.

Designschule
DesignschuleDesignschuleDesignschule

„Auf diesen Seiten kommt sogar ein Baby zurecht - man weiß immer wo man ist.“

Designschule
Designschule
Designschule